Banner
Banner
Banner
Banner


ROLLER-TUNING

EDEL-VESPA GTS 282 PORDOI VON SIP SCOOTERSHOP


Text: Redaktion
Fotos: SIP Scootershop
 

TOLLER ROLLER

Die neueste Custom-Vespa aus dem bayerischen Landsberg am Lech markiert so ziemlich das oberste Ende, was man mit einer „Modern Vespa“ alles anstellen kann

GTS-Vespa-Tuning
 


So gut wie nichts ist noch Standard an der jüngsten Kreation des SIP Scootershop: Viele Teile der „Series Pordoi Custom“ wurden extra designt und neu entwickelt – vom handgefertigten Carbon-Kotflügel über die eigens entworfene Kaskade, von der LED-Beleuchtung bis zu den CNC-gefrästen Anbauteilen. Von diversen Abdeckungen über die Bremshebel bis zur Öleinfüllschraube ist nichts mehr original.

Auch im Fahrwerk, der Variomatik und im Motor – der als 125er begann und jetzt mit 282 Kubik muskulöse 22 kW (30 PS) am Hinterrad leistet – stecken die feinsten Teile (siehe Umbau-Liste weiter unten). Die aufwändige Showbike-Lackerung kommt von Fabrizio Caoduro von 70s Helmets in Italien. Wer die Maschine komplett oder auszugsweise nachbilden will: Nahezu alle Teile der Custom-GTS sind in der neuen Series Pordoi Linie erhältlich; www.sip-scootershop.com

GTS-Vespa-Tuning
GTS-Vespa-Tuning
 
GTS-Vespa-Tuning
GTS-Vespa-Tuning
 

ALLE UMBAUTEN IM ÜBERBLICK

Fahrwerk:
– neu entwickelte 13-Zoll-SIP-Felgen aus Aluminium CNC
– neu entwickelter SIP-Schwingarm aus Aluminium CNC
– RacingBros Luftdruckstoßdämpfer Bazooka vorne und hinten
– SIP-Performance-Achsaufnahme mit Radialbremszange SIP Formula
– SIP-Performance-Radnabe vorne
 
Elektrik:
– Steuerelektronik Motogadget „m.unit basic“
– digitales Zündschloss Motogadget „m.lock“, keyless
– SIP-LED-Beleuchtung (Blinker, Scheinwerfer, Rücklicht)
– SIP-Tacho/Drehzahlmesser digital
– Originalschalter durch flache Druckknöpfe ersetzt

GTS-Vespa-Tuning
GTS-Vespa-Tuning
 
GTS-Vespa-Tuning
GTS-Vespa-Tuning
 

Rahmen:
– Lackierung by 70s Helmets
– Lenker und Verkleidung gedroppt
– Zündschloss, Gepäckfachblenden, Schalter wurden gecleant
– Fußrasten gecleant
– neu entwickelte SIP-Kaskade mit neuem Sechseck-Series-Pordoi-Logo
– handgefertigter Carbon-Kotflügel
– handgefertigte Sportsitzbank
– Seitenteile der neuen Vespa GTS HPE
– Schwingenabdeckung vorn Series Pordoi
– Lenkerendengewichte Series Pordoi

Motor:
– Basis war der Vespa-GTL-125-Motor
– Conversion mit Kübler-Welle auf Malossi 282-Kubik-Rennzylinder und V4-Kopf
– handgefertigter Unterbodenauspuff mit Remus-Endschalldämpfer
– Vergaser Dellorto PHF34
– Variator Polini Maxi Hi-Speed mit Keilriemen Malossi X-K Belt
– Kupplung Malossi Delta Clutch und Glocke
– Leistung zirka 22 kW (30 PS) am Hinterrad

GTS-Vespa-Tuning
GTS-Vespa-Tuning
 


DIE SIP VESPA PORDOI AUF YOUTUBE:





028 SIP GTS-Vespa-Tuning Pordoj kl


.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP