Banner
Banner
Banner
Banner


NEUE KONZEPTE

NIU YQi BENZIN-ELEKTRO-HYBRIDROLLER AB 2023


Text: Redaktion
Fotos: Niu (2), Motomobil (3)
 

LOCKSTOFF

Range Extender oder Plug-in-Hybrid? Beim kommenden Rollerkonzept von Niu werden die Grenzen fließend ineinander übergehen


010 NiuYQi Hybrid
 


Eine erstaunliche „Verkehrsberuhigung“ bereitet der im chinesischen Changzhou produzierende E-Roller-Hersteller Niu vor: Als Niu YQi 150 Citi soll ab 2023 ein benzinelektrischer Roller auf den Markt kommen. Der bereits in großen Zügen der Serie entsprechende Prototyp wurde jetzt in Mailand vorgestellt.

Damit will Niu keineswegs vom fix eingeschlagenen Weg der Elektromobilität abweichen, sondern sieht den YQi als Gateway und als Türöffner, der vor allem die riesige Zahl an Rollerfreunden ansprechen will, die im klassischen Rollermotor viele Vorteile finden. Der geplante Hubraum von 150 Kubik deutet auf Italien, aber auch Asien als wichtigste Absatzmärkte hin – ob auch eine 125er-Variante kommt, liegt noch nicht am Tisch.

011 NiuYQi_Hybrid
012 NiuYQi_Hybrid
 

Die Gesamtleistung des Niu YQi von 14,5 kW (19,7 PS) ergibt sich aus den 12 kW (16,3 PS) des Viertakt-Einzylinders gemeinsam mit den 2,5 kW (3,4 PS) des Elektromotors. Dadurch kann bei geringen Tempi bis etwa 30 oder 35 km/h rein elektrisch gefahren werden, wobei die 720 Wattstunden der leichten (nur 8,5 Kilo), entnehmbaren Batterie eine Maximalreichweite von bis zu 30 lautlosen Kilometern hergeben sollen.

Bei hohen Geschwindigkeiten legt der 48-Volt-Motor wiederum Boost zum Benziner dazu und ermöglicht so (für eine Dauer von 30 Minuten) die Höchstgeschwindigkeit von gut 110 km/h. Das Fahrzeuggewicht des Zweisitzers beträgt samt Akku 140 Kilo; Reifengröße ist vorne und hinten 14 Zoll; der Sitzbankstauraum ist immerhin 28 Liter.


013 NiuYQi Hybrid


Besonders stolz ist Niu auf den Umstand, dass in allen 50 Exportmärkten, in denen der Elektroroller-Hersteller vertreten ist, von ihm die E-Zulassungsstatistik angeführt wird. In Österreich wird Niu von der Kremser KSR Group vertrieben, www.ksr-group.com; die aktuelle Fahrzeugpalette ist bei Vertical eMobility erhältlich, www.2radhelden.at


.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP