Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
006 Killajoule E-Weltrekord th

E-BIKE-NEWS: NEUER WELTREKORD FÜR ELEKTROMOTORRÄDER

STROMLINIENFÖRMIG

Bonneville 2014: Eva Håkansson fährt elektrisch 389,219 Stundenkilometer und ist die schnellste Frau der Welt auf (in) einem Motorrad

Die Elektrorekorde purzelten im Sommer 2014 auf den Salzseen von Bonneville/Utah: die 33-jährige Eva Håkansson, Technikstudentin an der Universität von Denver, fährt mit ihrem E-Vehicle „Killajoule“ 387,328 km/h im Mittel aus beiden Richtungen, Spitzentempo dabei ist 389,219 km/h. Damit hält sie den AMA-Weltrekord für das schnellste Elektromotorrad, außerdem für das weltschnellste Seitenwagenmotorrad (wegen des seitlichen Stützrads wird Killajoule in der Gespannklasse gewertet), sie fährt die höchste Geschwindigkeit …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: ELEKTROMOTORRAD-WELTREKORD IN BONNEVILLE – KILLAJOULE

 
028 TGM-Elektromotorrad TMW th

E-BIKE-NEWS: DAS TGM-E-BIKE IM TECHNISCHEN MUSEUM WIEN

FLOCKIS ERBE

Österreichs erfolgreichstes Elektro-Rennmotorrad ist ab sofort im Wiener Technischen Museum zu bestaunen

Das Elektromotorrad des Wiener TGM, das bei der TT Zero 2012 auf der Isle of Man den vierten Platz erreichte und damit den begehrten „University Prize“ der emissionslosen Tourist Trophy einheimste, wurde Mitte September von TGM-Direktor Karl Reischer an die Leiterin des Technischen Museums Wien, Gabriele Zuna-Kratky, übergeben. Der Zeitpunkt für den neuen Ehrenplatz des erfolgreichen Bikes kommt gerade recht – es wird eines der zahlreichen Exponate der kommenden großen Mobilitätsausstellung des Technischen Museums sein, die im November …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: TGM-ELEKTROMOTORRAD IM TECHNISCHEN MUSEUM WIEN

   
012_Toyota_i-Road_th

E-BIKE-NEWS: TOYOTA I-ROAD ELEKTRODREIRAD  –  KONZEPT-KABINENROLLER

DREI RÄDER MIT ZWEI SITZEN

Toyotas Konzept eines elektrischen Tandem-Schwenkers ist ein neuartiger Hybrid zwischen Automobil und Scooter

Auf dem Genfer Automobilsalon 2013 stellte Toyota ein erstaunliches Konzeptfahrzeug vor: Der i-Road ist bei 2,35 Meter Länge nur 85 Zentimeter breit und damit kaum ausladender als ein herkömmliches Motorrad oder Maxiroller. Auf einem Autoparkplatz von üblicher Größe sollten sich somit vier Toyota i-Road abstellen lassen. Und anders als bisher bekannte Studien von Elektro-Dreirädern ist der i-Road ein Schwenker, der sich bei Kurvenfahrt zur Seite neigt. Die Schräglage wird jedoch nicht vom Fahrer vorgegeben, sondern durch eine neuartige …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: TOYOTA i-ROAD – ELEKTRODREIRAD – E-KABINENROLLER

   
003 HondaSH Mode125 th

ROLLER-TEST: HONDA SH MODE 125

SK8ER & SCOOTER

Schaut mühelos aus, aber es steckt so einiges dahinter

Sieht man sich die Modellgeschichte der zahlreichen Honda-Roller näher an, dann wurde fast jede Baureihe zu einem markanten Fixpunkt im Weichbild der urbanen Mobilität und kann ihre eigene Erfolgsstory erzählen. Erst recht aber die SH-Serie. Die wurde sogar so etwas wie eine „Marke innerhalb der Marke“: Seit dem ersten SH50 im Jahr 1984 wurden über eine Million Exemplare gebaut; 2001 gab es mit dem SH125 den ersten Viertakter; 2005 kommt dann mit dem SH125i die erste Generation mit elektronischer Treibstoffeinspritzung ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: HONDA SH MODE 125

   
014 puch roller r 125 1952 th

VINTAGE: ZUM 100. TODESTAG VON JOHANN PUCH

DIE MAGIE DES NAMENS PUCH

Am 19. Juli 2014 jährte sich zum hundertsten Mal der Todestag von Johann Puch (slowenisch: Janez Puh). Das Wichtigste, das man über die spätere Marke von Weltruf wissen sollte, lesen Sie in „motomobil“

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts erwirbt ein Mann mit später weltberühmtem Namen eine Berechtigung für die fabriksmäßige Herstellung von Fahrrädern und beginnt in der Strauchergasse 18a in Graz sein Unternehmen. Aber beginnen wir ganz von vorn: Der im Jahr 1862 in der damaligen Untersteiermark (heute Slowenien) geborene Johann ist Sohn einer kinderreichen Familie und macht sich bereits im frühen Alter von zwölf Jahren auf, um den Beruf eines Schlossers zu erlernen ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: JOHANN PUCH – ZUM 100. TODESTAG

   
007 GS Guido 34 th

MOBILBLOG: A MODS LOVE STORY – THE MAKING OF

MENSCHEN UND MASCHINEN

Nicht nur manche Vespas sind älter geworden, auch ihre Fahrerinnen und Fahrer. Beide sind jedoch immer noch gut in Schuss, und ich erlaube mir, die eine oder andere Hintergrundgeschichte zum schönsten Rollerkalender des Jahres 2014 zu erzählen

Wie macht man einen „Vespa-Kalender“, wenn das Wort „Vespa“ darin nicht vorkommen darf? Das Problem ist kein exotisches, sondern betrifft alle Vespa-Fans, die etwas über ihre italienische Leidenschaft veröffentlichen wollen: Bei Urheberrechtsfragen kennt der Piaggio-Konzern keine Gnade, und so muss man stets eine elegante Lösung finden, um teure Klagen zu vermeiden, die sonst unvermeidlich sind ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: VESPAKALENDER – A MODS LOVE STORY

   
038 YamahaTricity125 th

NEUE KONZEPTE: YAMAHA TRICITY 125 IM TEST

EINE FRAGE DER HAFTUNG

Der neue Dreirad-Schwenker von Yamaha unterscheidet sich von bisher bekannten Konzepten ziemlich deutlich. Was dahintersteckt und welchen Sinn das hat, klärt unsere erste Ausfahrt

Wird die Drei zur Glückszahl der Marke mit den drei gekreuzten Stimmgabeln im Firmenlogo? Nach der Einführung des Dreizylindermotorrads MT-09, das sich bestens verkauft, sieht es jetzt mit der Präsentation des dreirädrigen Tricity 125 ganz danach aus. Im Erzeugerland Thailand, das in den letzten Jahren zu einem Epizentrum der asiatischen Zweiradproduktion wurde, begann der Verkauf des Tricity bereits im Frühjahr 2014, schon in den ersten vier Monaten wurden beträchtliche 4000 Exemplare auf die Straßen …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: YAMAHA TRICITY 125

   
017 Beko E-Schweber th

E-SCOOTER-NEWS: UNTERWEGS MIT DEM BEKO E-SCHWEBER

WIR MACHEN EINE MIKROREISE

Der Beko E-Schweber wurde aus einer Auswahl von zehn elektrischen Kleinstfahrzeugen zum besten Gerät für persönliche Kurzstrecken gewählt

Mikro-E-Mobilität („MEM“) kann schon sehr bald zum ganz großen Zukunftstrend werden. Mit unkomplizierten E-Scootern kleiner als ein Faltrad, fast zum In-die Hosentasche-stecken. Die Mikro-Transportphilosophie passt zudem perfekt ins Konzept der intermodalen Verkehrs- und Routenplanung, die ohnehin ein Gebot der Stunde ist. Intermodaler Verkehr senkt die Umweltbelastung und entlastet das Straßennetz, weil die intelligente Kombination aus öffentlichem und individuellem Verkehr gewählt wird – es sind sogar mobile Apps ….


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: BEKO E-SCHWEBER – E-SCOOTER – ELEKTROROLLER

   
049 Seebad Lunz th

ROLLER-REISE: DIE SCHÖNSTEN BADEPLÄTZE IM OSTEN ÖSTERREICHS

KÄSTCHEN, KABINEN UND KABANEN

Wir zahlen laut Tarifordnung keinen Eintritt, sondern eine „Gebühr“ und halten uns jederzeit an die Kleidervorschrift und an die Badeordnung

Kaum eine Hitzewelle vergeht ohne das obligate Ranking der beliebtesten Freibäder, ohne eine Aufzählung der geheimsten Waldbäder und der hipsten Ziegelteiche. Weil der Sommer 2014 aber kein besonders guter Sommer ist, will die „motomobil“-Redaktion in einer kompakten Überschau die „geheimsten der Geheimtipps“ anbieten, damit keine sonnige Mußestunde in diesem Jahr mehr verloren geht. Wir tauschen den Computerbildschirm gegen Vogelgezwitscher ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: ROLLERREISE – DIE SCHÖNSTEN BADEPLÄTZE

   
005 EnergicaEgo th

E-BIKE-TEST: WIR FAHREN DIE ENERGICA EGO

HOUSTON, WE HAVE A PROBLEM …

Folgen Sie uns auf einen kleinen Ritt mit der bemannten Rakete

Sie heißt Ego und so wirkt sie auch: Konsequent. Zielstrebig. Kompromisslos. Sie scheint tatsächlich ein sehr ausgeprägtes Ego zu haben. Eine sehr nette Dame führt mich irgendwo im bayerischen Bad Wörishofen zu meinem Ego, zu meiner Ego. Zu dem Ding, das aussieht wie ein Motorrad und nur bedingt eines ist. In Wahrheit ist es eine Maschine, ein Jet, ein Katapult. Eine Reise in die Zukunft. Da stehen vier von diesen Geräten, die optisch an Rennmotorräder erinnern. In strahlendem Weiß oder in mattem, bedrohlichem Carbon ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: ENERGICA EGO – E-BIKE-TEST – E-SUPERBIKE

   
005 PiaggioMP3 500 LT ABS th

ROLLER-TEST: PIAGGIO MP3 500 ie LT ABS

DER GUTE RADGEBER

Die neue Version des Piaggio-Threewheelers verfeinert die Stärken des Avantgarde-Konzepts. Was haben wir davon?

Als 2006 der erste MP3 auf den Markt kam, galt der Dreirad-Schwenker als experimenteller Exote, als frisch gelandeter Alien. Niemand wollte genaue Prognosen abgeben oder gar sein Geld auf die Zukunft des ungewöhnlichen Verkehrsteilnehmers verwetten. Acht Jahre und über 150.000 gebaute Exemplare später ist der Duofront-Piaggio eine Erfolgsgeschichte, die nicht aufzuhalten ist. Mittlerweile haben sich auch Mitbewerber wie Peugeot, Quadro und Yamaha der Idee bemächtigt ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: PIAGGIO MP3 500

   

Seite 1 von 40